Pedographie

Digitale Pedographie

 

Bei der Pedographie wird eine Messung der Fussdruckbelastung vorgenommen.

Diese unterstützt den behandelnden Arzt bei der Lokalisierung schmerzhafter Druckstellen an den Fußsohlen.

Ein Quadratzentimeter genaues Abbild der Fußdruckpunkte wird berechnet und kann somit als Vorlage für die Erstellung

von Schuheinlagen dienen.

Oftmals wird parallel eine Wirbelsäulenvermessung durchgeführt um eine Fehlbelastung der Fußsohlen durch eine Fehlstellung der Wirbelsäule oder der Beckenschiefhaltung zu diagnostizieren oder auszuschließen.